Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Und wieder ein Turniersieg für einen Neupotzer Spieler. Ralf Stelzer gewann am Sonntag souverän das LK Turnier in Weisenheim am Sand. Fünf Spiele waren erforderlich, bis der Turniersieg bei den H50 feststand.
Beim DTB Turnier Kategorie S3 in Landau verpasste Jürgen Kessel bei den H60 mit 11:13 im CT das Finale nur denkbar knapp. Das Viertelfinale erreichte Peter Schubert bei den H55. Matthias Gehrlein scheiterte bereits in der 1. Runde bei den H50.
Tobi Schwan schied in Waldsee bei den H30 im Viertelfinale aus, Wolfgang Schwager schaffte es bei den H50 bis ins Halbfinale.
Der TCN bedankt sich bei allen Spielern und wünscht weiterhin viel Erfolg bei den restlichen Turnieren.